Winterfondue

Emmi stellt Ihnen einige Rezeptideen vor. Mischen Sie die Zutaten mit dem Emmi Fondue, kochen Sie das Fondue auf und servieren Sie es sofort. Die Zutaten sind für 400 g Fertigfondue (2 Personen) berechnet.

Winterfondue

100 g gemischte Dörrfrüchte klein schneiden und hinzugeben. Nach Belieben mit 2 – 3 Gläschen Kirsch- oder Williamsschnaps verfeinern.

PDF Rezepte alle Rezepte >>

Frühlingsfondue

Emmi stellt Ihnen einige Rezeptideen vor. Mischen Sie die Zutaten mit dem Emmi Fondue, kochen Sie das Fondue auf und servieren Sie es sofort. Die Zutaten sind für 400 g Fertigfondue (2 Personen) berechnet.

Frühlingsfondue

1 Bund Petersilie und 1 Bund Rucola pürieren und ins Fondue geben. Sellerie, Spargel oder Paprika in Stangen schneiden – getunkt wird nicht mit Brot, sondern mit dem Frühlingsgemüse.

PDF Download alle Rezepte >>

Holländisches Fondue

Emmi stellt Ihnen einige Rezeptideen vor. Mischen Sie die Zutaten mit dem Emmi Fondue, kochen Sie das Fondue auf und servieren Sie es sofort. Die Zutaten sind für 400 g Fertigfondue (2 Personen) berechnet.

Holländisches Fondue

1 Zwiebel klein schneiden und ins Fondue geben.

PDF Download alle Rezepte >>

Asiatisches Fondue

Emmi stellt Ihnen einige Rezeptideen vor. Mischen Sie die Zutaten mit dem Emmi Fondue, kochen Sie das Fondue auf und servieren Sie es sofort. Die Zutaten sind für 400 g Fertigfondue (2 Personen) berechnet.

Asiatisches Fondue

1 Stück Ingwer (3 –5 cm) fein reiben und mit der abgeriebenen Schale einer Zitrone oder Limette zugeben

oder

2 Teelöffel Currypulver und etwas Zitronensaft dazu mischen. Tipp: Ananas und Birnen als Beilage servieren.

PDF Download alle Rezepte >>

Pilze zum Tunken

Emmi stellt Ihnen einige Rezeptideen vor. Mischen Sie die Zutaten mit dem Emmi Fondue, kochen Sie das Fondue auf und servieren Sie es sofort. Die Zutaten sind für 400 g Fertigfondue (2 Personen) berechnet.

Pilze zum Tunken

Je nach Geschmack ca. 20 g getrocknete Morcheln oder Steinpilze einweichen und ins Fondue geben.

PDF Download alle Rezepte >>

Italienische Verführung

Emmi stellt Ihnen einige Rezeptideen vor. Mischen Sie die Zutaten mit dem Emmi Fondue, kochen Sie das Fondue auf und servieren Sie es sofort. Die Zutaten sind für 400 g Fertigfondue (2 Personen) berechnet.

Italienische Verführung

1 Esslöffel passierte Tomaten beigeben. Tipp: Mit Basilikum abschmecken.

PDF Download alle Rezepte >>

Spritziges Fondue

Emmi stellt Ihnen einige Rezeptideen vor. Mischen Sie die Zutaten mit dem Emmi Fondue, kochen Sie das Fondue auf und servieren Sie es sofort. Die Zutaten sind für 400 g Fertigfondue (2 Personen) berechnet.

Spritziges Fondue

100 g Äpfel einer säuerlichen Sorte in kleine Würfel schneiden und 1 Esslöffel grüne Pfefferkörner hinzugeben.

PFD Download alle Rezepte >>

weitere Rezeptideen

Emmi stellt Ihnen einige Rezeptideen vor. Mischen Sie die Zutaten mit dem Emmi Fondue, kochen Sie das Fondue auf und servieren Sie es sofort. Die Zutaten sind für 400 g Fertigfondue (2 Personen) berechnet.

Pikant-würziges Fondue

50 g Appenzeller Käse reiben und dem Fondue beimischen.

Fondue für Blaukäse Liebhaber

50 g Roquefort Käse beigeben.

Pesto Fondue

3-4 Esslöffel Pesto genovese oder rosso beigeben. Nach Belieben mit einem Gläschen Grappa verfeinern.

Paprika Fondue

1 Paprika, in kleine Würfel geschnitten, beigeben.

Kümmel Fondue

1 Esslöffel Kümmelsamen und auf Wunsch etwas Kümmelschnaps beigeben. Dazu passt Mischbrot oder Graubrot und Räucherschinken.

PDF Download alle Rezepte >>

 

Fondue Verfeinern

Geben Sie dem Fondue eine besondere Note -  Sie werden begeistert sein.

Sämig
Kurz vor dem Servieren einen Löffel Frischkäse einrühren und mit Pfeffer abschmecken. Das verleiht dem Fondue eine besonders sämige Konsistenz.

Prickelnd
Etwas eingerührter Champagner, Prosecco, Weißwein, Bier oder Kirschschnaps gibt dem Fondue eine spannende Note.

Würzige
Durch das Abschmecken mit Pfeffer, Paprika, Muskatnuss, Kümmel, Safran, Senf, Kräutern oder Knoblauch wird das Fondue besonders kräftig.

Rassig
Kurz vor dem Servieren etwas Sambal Oelek ins Fondue einrühren. So bekommt das Fondue einen feurigen Geschmack.

Spritzig
Das Fondue mit wenig Zitronensaft abschmecken. So hat es einen angenehmen frischen Geschmack.

 

PDF Download alle Rezepte >>

Beilagen zum Tunken

Zum klassischen Fondue werden Brotwürfel zum Tunken serviert. Doch das ist noch lange nicht alles. Probieren Sie selber:

Essiggemüse
Essiggurken, Silberzwiebeln, Mini-Maiskolben oder anderes sauer eingelegtes Gemüse neben Brotwürfeln servieren.

Pilze
Champignons oder Steinpilze gründlich waschen und in große Stücke schneiden, damit diese beim Umrühren nicht brechen.

Kartoffeln
Gekochte Kartoffeln in mundgerechte Würfel schneiden und warm auf den Tisch stellen.

Gemüse
Bissfest gekochtes Gemüse wie Broccoli, Karotten oder Blumenkohl würfeln und zum Fondue servieren.

Früchte
Frische Früchte wie Äpfel, Birnen, Kiwis, Bananen, Ananas oder Litschis in Würfel schneiden. Auch Früchte aus der Dose passen zum Fondue.

Nüsse
Geschälte Walnüsse passen nicht nur zu Hartkäse.

Weitere mögliche Zutaten
Auch Zwiebeln, Oliven, Kapern, getrocknete Tomaten oder Cherry-Tomaten schmecken bestens zum Fondue.

 

PDF Download alle Rezepte >>